Liebe Eltern!

Liebe Eltern!

Aufgrund der anhaltend niedrigen Inzidenzen – vor allem auch im Schulbereich – werden für die Schüler/innen mit einer novellierten Verordnung mit Gültigkeit ab Dienstag, 15.6.2021, bisher geltende Hygieneregelungen weiter zurückgenommen. Beim Bewegen durch das Schulgebäude ist aber ein MNS zu tragen.

  • Schulische Kooperationen sind erlaubt. Das heißt: schulfremde Personen können – unter Wahrung der eben dargestellten Regel – das Schulgebäude betreten und den vorgesehenen Beitrag zum Unterrichtsgeschehen leisten (Beratung, Information, Unterrichtsergänzung etc.).
  • Singen, musizieren mit Blasinstrumenten sowie Sport und Bewegung sind ohne Maske auch in geschlossenen Räumen wieder möglich, wenn Sicherheitsabstände eingehalten werden können und eine regelmäßige Durchlüftung möglich ist. In diesem Bereich erfolgt eine Angleichung an die allgemeinen Regeln.  

Die Novellierung der Verordnung tritt mit Dienstag, 15.6.2021 in Kraft.

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Abteilung Kommunikation/Bürger/innenservice

Minoritenplatz 5, 1010 Wien

kommunikation [at] bmbwf [dot] gv [dot] at ()

www.bmbwf.gv.at

 

Elternbrief 2 Bildungsminister
Elternbrief 1 Bildungsminister